Firmenprofil

Mein Kunde ist ein international erfolgreiches Unternehmen, welches sich von Produktion bis Verkauf entlang der gesamten vertikalen Wertschöpfungskette bewegt. Werden Sie Teil der langjährigen Erfolgsstory und gestalten Sie die Cyber Security bei einem bekannten Markennamen mit.

Aufgabengebiet

  • Du analysierst, gestaltest, entwickelst, testest und implementierst Security-Maßnahmen
  • Du übernimmst das Monitoring und die Weiterentwicklung der IT Security Landschaft
  • Du übernimmst die Verantwortung für die eingesetzten Security Tools (zum Beispiel SIEM, Vulnerability Management, Endpoint Security, etc.)
  • Du führst regelmäßige Compliance Prüfungen (der eingesetzten Cloud- und on-premise- Lösungen) durch und entwickelst diese laufend weiter
  • Du überwachst den Security Lifecycle der eingesetzten Tools und bewertest neue Technologien
  • Du bist in Security relevante Projekte involviert (von Planung bis (Teil-) Projektleitung)
  • Du bearbeitest eingehende Security Tickets und kümmerst dich um die Ursprünge des Problems.

Anforderungsprofil

  • Du hast ein Studium in einem relevanten Bereich ( z.B. (Wirtschafts-)Informatik, IT Security, etc.) abgeschlossen oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Du verfügst über belastbare Praxiserfahrung in der IT/Cyber Security
  • Eine Zertifizierung in Information Security (CySA, CEH, GSEC, CISSP, CISA, T.I.S.P. oder ähnliches) und/oder Microsoft (MS-500, AZ-500, SC-900) sind gerne gesehen aber kein Muss
  • Du hast bereits Erfahrungen mit heterogenen Systemlandschaften (z.B. Windows, Linux, MacOS)
  • Du konntest bereits Erfahrungen im implementieren von Regularien, wie zum Beispiel ISO 27001, NIST 800, etc. sammeln
  • Du bist sicher im Umgang in Cloud Technologien (IaaS, SaaS, PaaS, Docker, etc.)
  • Du konntest auch im Bereich Automation/scripting (zum Beispiel Python/ Bash/ PowerShell) erste Erfahrungen sammeln
  • Du hast Erfahrung im Bereich Vulnerability/ Patch Management für Rechenzentrum- Umgebungen
  • Du arbeitest lösungsorientiert und hast gleichzeitig eine positive Team Einstellung

Vergütungspaket

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Großzügige Homeoffice Regelung (auch nach der Pandemie)
  • Eine offene Feedback Kultur und ein Team das Wert auf Kollegialität legt
  • Diverse Mitarbeiter Vergünstigungen
  • Lockere Arbeitskultur
  • Bezuschussung von ÖPNV und/oder freie Parkplätze vor Ort
  • Beratername: Daniel von Löwenstern
  • Referenznummer: JN-102021-3612177
  • Telefonnummer: +49211177224343
Schließen

Neue Suchergebnisse per E-mail erhalten

IT Security / Auditing, Linux, Systemarchitektur