IT-Systemadministrator IT-Infrastruktur (m/w/d) bei Universitätsmedizin Göttingen

Göttingen
Unbefristet
DevOps
IT Security / Auditing
Netzwerkadministration
Linux
Network
PowerShell
SAN
Storage
VMware
Windows
Windows Server

Der Geschäftsbereich Informationstechnologie der Universitätsmedizin Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

IT-Systemadministrator IT-Infrastruktur (m/w/d)

unbefristet, Vollzeit | Entgelt nach TV-L

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG der größte Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissen­schafts­ein­rich­tungen.

Die Informationstechnologie der Universitätsmedizin Göttingen befindet sich am Anfang des größten Re-Design-Vorhabens der letzten Jahre. Mit dem Bau eines neuen Rechenzentrums legen wir den Grundstein für mehrere IT-Großprojekte wie die S/4 HANA Migration, die Implementierung eines Krankenhaus­informations­systems und die Ausstattung des zukünftigen Neubaus des Universitätsklinikums für Krankenversorgung, Forschung und Lehre mit modernster IT-Technik. Die UMG steht im Austausch mit nationalen und internationalen wissenschaftlichen Einrichtungen.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Betrieb und stetige Weiterentwicklung der zentralen Storage- und Serversysteme
  • stetige Anpassung der Systeme im Hinblick auf IT-Sicherheit und gesetzliche Vorgaben
  • Umsetzung von Aufgaben im Bereich Skripting und Automatisierung
  • Updates und Patching der Systeme
  • Troubleshooting und Unterstützung unsere Anwender
  • selbstständige Fehleranalyse und Behebung von IT-Störungen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung (z. B. als Fachinformatiker) mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung
  • sehr gute Kenntnisse in den Bereich Storage (SAN, NAS), virtuelle IT-Infrastrukturen (VMware ) sowie mit Backup- und Archivlösungen
  • gute Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnologien (TCP/IP, Switch, Router, VLAN etc.)
  • ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Serveradministration (Windows und Linux)
  • Know-How im Umgang mit Powershell
  • sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur ständigen Weiter­entwicklung

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle berufliche Heraus­forderung in unserem IT-Team mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsspielräumen
  • spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld am Wissenschaftsstandort Göttingen mit Hochleistungsmedizin sowie Forschung und Lehre
  • attraktives und flexibles Arbeitszeitmodell dank Gleitzeitregelung und Telearbeit
  • umfassendes Weiterbildungsangebot Form von internen und externen Schulungen
  • Vorteile des öffentlichen Dienstes

Die Universitätsmedizin Göttingen berücksichtigt flexibel die individuelle Ausge­staltung der Arbeitszeiten am Arbeitsplatz. Sie ist daran interessiert, die Wünsche ihrer Beschäftigten weitestgehend umzusetzen. Wenn Sie bei Interesse an dieser Stelle konkrete Fragen zu den Arbeitszeiten haben, sprechen Sie uns bitte an.

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwer­behinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwer­behinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 07.02.2020 an:

Universitätsmedizin Göttingen
G3-7 Informationstechnologie
Herr Marc P. Schulze
Leitung G3-74 Server und Basisinfrastruktur
37099 Göttingen

Tel.: 0551 / 39-65107
E-Mail: marc.schulze@med.uni-goettingen.de
Web: http://www.med.uni-goettingen.de

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail im PDF-Format in einer Datei ein.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Fahrt- und Bewer­bungs­kosten nicht erstattet werden können.

Schließen

Neue Suchergebnisse per E-mail erhalten

DevOps, IT Security / Auditing, Linux, Netzwerkadministration, Storage, Windows Server